Please update your Flash Player to view content.

ΕΠΟΜΕΝΗ ΕΚΔΗΛΩΣΗ:
8-11 Δεκεμβρίου, 2017

 

ΠΡΟΠΟΝΗΤΙΚΟ ΚΑΜΠΙΝΓΚ ΣΤΗΝ ΑΘΗΝΑ



Σύνολο Επισκεπτών:868208

Über Zypern Squash Rackets Verbandes

Im Jahr 1983 beschloss eine Gruppe von Nicosia-based Amateur Squash-Spieler zu einem Verein ihren Lieblingssport in ganz Zypern zu fördern bilden. Zwölf Jahre später hatte sich dieser Verein sich zu einem vollwertigen National Association, die die Men s World Open im November 1995 gehostet werden.

Die ersten Jahre waren schwierig für das Zypern-Squash Rackets Association.

Der Sport war so gut wie unbekannt auf der Insel und die Anzahl der verfügbaren Gerichte war gerade acht. Durch kleine Turniere und die Organisation einer Liga, begann die Zahl der Spieler stetig zu wachsen. Heute hat die Zypern Squash Rackets Verband drei regionalen Mitgliedsverbände (Nicosia, Limassol und Famagusta) und der Anzahl der Gerichte in der Insel ist über 50 Jahre.

Jedes Jahr werden sechs regionale offene Turniere statt, sowie die National Championships und die Zypern zu öffnen, die Spieler aus den Nachbarländern und weiter ein Feld zieht.

Die Teilnahme des Zypern-Nationalmannschaft an internationalen Veranstaltungen begann 1986 mit dem European Team Championships in Aix-en-Provence. Diese Exposition gegenüber der internationalen Szene als vorteilhaft erwiesen für die Spieler, die mehr mit dem Standard des Spiels außerhalb ihres Landes bekannt wurde, und für CSRA Beamten, die nützliche Kontakte mit ausländischen Verbänden gegründet. Die Zypern-Team ging an Teilnehmer in vier aufeinanderfolgenden European Team Championships.

Im Jahr 1989, durch die alleinige Initiative der Zypern Squash Rackets Association, war die erste Kleine europäische Nation Squash Turnier in Nikosia statt, mit sechs europäischen Ländern konkurrieren. Dies erwies sich als ein großer Erfolg, da die Länder, deren Spieler waren mit vergleichbaren Standards konnten sich zu treffen und konkurrieren in einer sozialen und freundlichen Umgebung. Seitdem hat das Turnier wurden jährlich in einem anderen Land und von 1994 statt, unter dem Dach der Europäischen Squash Federation.

CSRA ist Mitglied der Europäischen und der World Squash Verbände seit 1984, und Vertreter wurden bei der Jahreshauptversammlung der beiden Verbände zu präsentieren. Durch den Kontakt mit ESF und WSF Beamten, und die CSRA führende Rolle unter den kleinen Nationen Europas, in 1994 eine Vizepräsidentschaft Beitrag wurde im Executive Committee des ESF für die CSRA Vice President Demetris Koulountis gesichert.

Im November 1995 veranstaltete CSRA zwei sehr renommierten Veranstaltungen - The Men s World Open und der Hauptversammlung der World Squash Federation. Durch diese Wahrzeichen Veranstaltungen wurde CSRA Ziel der weiteren aktiven Beteiligung in der Welt Squash Angelegenheiten weiter verstärkt, während die lokalen Bewusstsein für den Sport weiter erhöht wurde.

Das Ziel der CSRA für die absehbare Zukunft ist es, mehr und mehr junge Menschen, sich in den Sport. Zusammen mit breiten Öffentlichkeit, sind Squash-Kliniken wird für Junioren organisiert, die Anleitung aus dem Anfänger bis Bundesliga-Standards. Diese werden durch Sommerlager, statt entweder lokal oder im Ausland, und das jährliche Jugendturnier ergänzt.


Kontaktieren Sie uns:

Zypern Squash Rackets Verbandes

Kontakt Adresse: Postfach 21099, 1501 Nicosia Zypern

E-mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

Telefon: +357 22874050

Fax: +357 22512731

http://www.squash.com.cy


Präsident: George Yiapanas

Generalsekretär: Doros Panayides